News

2019 - Kino - Hier und Jetzt
Saskia Caroline Keilbach

Hier und Jetzt

REGIE:Tom Sielemann
ROLLE:Amelie
08/19 Schauspielerin Saskia Keilbach und Regisseur Tom Sielemann drehen, nach dem Erfolg von "Mia", wieder zusammen. Eine siegreiche
Mannschaft soll man nicht auswechseln! Als beste Schauspielerin für Mia im Jahr 2018 ausgezeichnet, wird Saskia Caroline Keilbach in Tom Sielemanns neuem Kurzfilm bestätigt. „Hier und Jetzt“ ist die Geschichte von Ellen, einem Mädchen mit den Traum, endlich als Schauspielerin den Durchbruch zu schaffen. Plötzlich erhält sie die Chance auf ein Auslandsstipendium in Kanada. Das stellt nicht nur ihre Zukunft, sondern auch die Beziehung zwischen ihr und ihrer besten Freundin& Mitbewohnerin Sophie auf die Probe.
2018 - Theater - Echnaton
Paulo Lando

Echnaton

PRODUKTION:Theater Bonn
REGIE:Laura Scozzi
ROLLE:Schüler
2018 Paulo Lando zeigt sein Können auch im Theater, in dem neuen Theaterstück von Laura Scozzi.
- Neu bei uns - Herzlich Willkommen
Luzie Ahrens

Herzlich Willkommen

NAME: Luzie Ahrens
Herzlich Willkommen bei KOI-Actors!
2019 - Neu bei uns - Herzlich Willkommen!
Patrick Papke

Herzlich Willkommen!

NAME: Patrick Papke
Wir heißen Patrick Papke, ganz herzlich willkommen bei KOI-ACTORS und freuen uns auf die Zusammenarbeit.
2019 - TV - TATORT KIEL- Borowski und die weiße Möwe
Soma Pysall

TATORT KIEL- Borowski und die weiße Möwe

PRODUKTION:Nordfilm NDR
REGIE:Hüseyin Tabak
ROLLE:Nasrin
CASTER:Deborah Congia
2019 - Soma spielt die Hauptrolle im „Tatort Kiel-Borowski und die weiße Möwe“. Die Dreharbeiten beginnen im Juli 2019 und dauern
bis August.
2018 - TV - Was bleibt
Soma Pysall

Was bleibt

PRODUKTION:Filmakademie Baden-Württemberg [de]
REGIE:Chiara Fleischhacker
ROLLE:Elan
Der Kurzfilm "Was bleibt" mit Soma Pysall wird ab dem 16.01.19 auf dem Filmfestival Max Ophuels Preis in Saarbruecken gezeigt.
2019 - Neu bei uns - Herzlich Willkommen!
Jakob Gühring

Herzlich Willkommen!

2019 Jakob Gühring wird ab September 2019 an der Ernst Busch Schauspielschule studieren.
Glückwunsch Jakob, hat einen der sehr begehrten Plätze an der Ernst Busch Schauspielschule in Berlin ergattert.
2019 - Theater - Death in Venice
David Lehmann

Death in Venice

REGIE:Benjamin Britten
2019 - WIEDERAUFNAHME: "Death in Venice" - November/Dezember 2019.
2019 - Theater - Death in Venice
Maximilian Braun

Death in Venice

REGIE:Benjamin Britten
2019 - WIEDERAUFNAHME: "Death in Venice" - November/Dezember 2019.
2019 - TV - Familie Dr. Kleist
Fabienne Haller

Familie Dr. Kleist

PRODUKTION:Polyphon
REGIE:diverse
ROLLE:Anke Stoll
2019: Fabienne Haller übernimmt erneut die Rolle der Anke Stoll in der TV-Serie „Familie Dr. Kleist“. Wir wünschen der angehenden
Ärztin im wahren Leben viel Spaß bei den Dreharbeiten im Juni/Juli. Bild: ARD / Volker Roloff ©
2019 - Kurzfilm - Light Rain Falling (AT)
Luzie Ahrens

Light Rain Falling (AT)

PRODUKTION:Luna Films/Ballhaus Rixdorf Studios
REGIE:Paula Saraste
ROLLE:Tochter
2019 Light rain, falling ist ein Kurzfilm mit experimentellem Ansatz, der das Zerbrechen meiner Familie erzählt. Der Vater, die Mutter
und die Tochter fluchten von ihrem Zuhause, weil sie sich bedroht fühlen. Es wird nicht eindeutig erklärt warum das so ist. Auch ihr Ziel bleibt bis zum Ende unklar. Mit auf ihrer seltsamen und phlegmatischen Fahrt nehmen sie fast nur ihre Erinnerungen mit. Diese können die Familie zusammenhalten, als auch zerbrechen. Der auf der Familie lastende, zerstörerische druck kommt vor allem durch den Vater an die Oberflache, der auch die Fahrt zu bestimmen scheint.
2019 - TV - Soko München - Endstation
Maximilian Braun

Soko München - Endstation

PRODUKTION: Ufa Fiction für das ZDF
REGIE:Bettina Braun
ROLLE:Aron Walter
CASTER:Stephen Sikder
2019: Maximilian Braun übernimmt die Rolle des Aron Walters bei SOKO München - Folge "Endstation".
2019 - Kurzfilm - Amanita Muscaria (Kurzfilm)
Benjamin Bronisch

Amanita Muscaria (Kurzfilm)

PRODUKTION:JHCAM.TV
ROLLE:Schauspieler
Benjamin Bronisch dreht Amanita Muscaria, ein kurz film.
2019 - Kurzfilm - Afterhour (Kurzfilm)
Benjamin Bronisch

Afterhour (Kurzfilm)

PRODUKTION:Narrativer Film UdK
ROLLE:Schauspieler
2019 - TV - Der Bulle und das Biest
Dmitry Brauer

Der Bulle und das Biest

PRODUKTION:Bantry Bay Productions GmbH
REGIE: Thomas Sieben
ROLLE:Edgar Derzian
2019: Dmitry Brauer dreht fuer die SAT.1-Serie "Der Bulle und das Biest" FOLGE 10 in der Rolle des Edgar Derzians.
2019 - TV - Wir sind jetzt
Soma Pysall

Wir sind jetzt

PRODUKTION:Producers at Work GmbH
REGIE:Christian Klandt
ROLLE:Zoe
CASTER:Lisa Stutzky
2019 Juni/Juli: "Zoe" ist ein echt taffes Mädchen und setzt sich gerne für andere ein. "Zoe" wird von Soma Pysall gespielt.
2018 - TV - Unsere Zeit ist jetzt
Soma Pysall

Unsere Zeit ist jetzt

PRODUKTION:Producers at Work GmbH
REGIE:Christian Klandt
ROLLE:Zoe
CASTER:Lisa Stutzky
2018 - Soma spielt in der TV-Serie „UNSERE ZEIT IST JETZT“ die Rolle der Linda.
2019 - TV - GZSZ Gute Zeiten Schlechte Zeiten
Maximilian Braun

GZSZ Gute Zeiten Schlechte Zeiten

PRODUKTION:UFA Serial Drama
REGIE:
ROLLE:Luis Ahrens
2019: Auch in diesem Jahr spielt Maximilian Braun die Rolle des Luis Ahrens. Luis wirkt auf den ersten Blick wie ein braver Junge,
allerdings hat er ein Faible für Grenzerfahrungen.
2017 - Kino - Heute oder morgen
Paula Knüpling

Heute oder morgen

PRODUKTION:Casque Film, Thomas-Moritz Helm [de]
REGIE:Thomas-Moritz Helm
ROLLE:Maria
2019: "Heute oder morgen" feiert am 11.02.19 Weltpremiere auf der Berlinale. Termine: 11.02. 22:30 Uhr, 15.02. 12:00 Uhr, 17.02. 12:00 Uhr
2019 - Synchron - deutschen Synchronfassung von Orangentage
Maximilian Braun

deutschen Synchronfassung von Orangentage

PRODUKTION:rc-production Ulrike Beau Kinderfilm
REGIE:Ivan Pokorny
ROLLE:Stimme Darek
Maximilian Braun übernimmt die Synchronstimme von "Darek" in dem Kinofilm "Orangentage". Kinostart ist der 30.05.2019 u.a. auch mit Anton
Petzold von Schubert Schauspiel-Management.
2018 - TV - Der Bulle und das Biest
Dmitry Brauer

Der Bulle und das Biest

PRODUKTION:Bantry Bay
REGIE:Thomas Sieben
ROLLE:DRULAKS FAHRER BODYGUARD
2018 - Dmitry Brauer dreht fuer die neue SAT.1-Serie "Der Bulle und das Biest".
2018 - TV - Warum?
Dmitry Brauer

Warum?

PRODUKTION:Mafilm - Martens Film- und Fernsehproduktions GmbH
REGIE:Bernd Böhlich
ROLLE:NKWD Offizier
2018 - Dmitry Brauer spielt einen russischen Soldaten in dem Kinospielfilm „Warum“.
2016 - Kino - Jugend ohne Gott
Genet Zegay

Jugend ohne Gott

PRODUKTION:Die Film GmbH
REGIE:Alain Gsponer
ROLLE:Suri
2016 - Genet Zegay übernimmt im Kinofilm... ...Jugend ohne Gott, nach einem Roman von Ödön von Horvath, die Rolle der Suri. In der
digitalisierten Gesellschaft der Zukunft spielen Liebe, Moral und Menschlichkeit nur noch untergeordnete Rollen. Alles ist auf Leistung, Anpassung und Effizienz ausgerichtet. Frei nach dem gleichnamigen Roman von Ödön von Horváth erzählt Regisseur Alain Gsponer (HEIDI, LILA, LILA) in JUGEND OHNE GOTT die Geschichte einer Gruppe von Schülern, die als Hoffnungsträger der Leistungsgesellschaft an ihre Grenzen stoßen.
2017 - TV - Familie Dr. Kleist
Fabienne Haller

Familie Dr. Kleist

PRODUKTION:Polyphon Film- und Fernsehgesellschaft mbH
REGIE:
ROLLE:Anke Stoll
2017 - Anke bereitet der Familie Sorgen: Bei ihr setzen akute Wehen ein. Michael muss das Baby in einer dramatischen Notoperation auf die
Welt holen. Der früh geborene Junge überlebt winzig und geschwächt und muss im Inkubator versorgt werden. Bei den Kleists herrschen Erleichterung und Sorge zugleich: Anke ist wohlauf, aber wird das Frühchen durchkommen?
2017 - TV - Alles Kopfsache
Fabienne Haller

Alles Kopfsache

PRODUKTION:USEM Productions
REGIE:Sven Unland
ROLLE:Lina
2017 - Fabienne Haller spielt in dem Kurzfilm "Alles Kopfsache" die Hauptrolle Lina. Produziert wird der Studentenfilm von USEMproductions.
2018 - Kino - Warum?
Bruno Schubert

Warum?

PRODUKTION:Mafilm - Martens Film- und Fernsehproduktions GmbH
REGIE:Bernd Böhlich
ROLLE:NKWD-Soldat#1
2018 - Bruno Schubert spielt einen russischen Soldaten in dem Kinospielfilm „Warum“.
2018 - Kurzfilm - Fabrice Noel - Eigentlich nein
Sophie Karbjinski

Fabrice Noel - Eigentlich nein

PRODUKTION:WOLFFPACK VISION GmbH
2018 - Sophie Karbjinski ist in dem Musikvideo von Fabrice Noel - "Eigentlich nein" zu sehen.
2018 - Kino - DER LETZTE BULLE
Dmitry Brauer

DER LETZTE BULLE

PRODUKTION:Westside
REGIE:Peter Thorwarth
ROLLE:IGOR
CASTER:Emrah Ertem
2018 - Dmitry spielt in dem Kinofilm "Der letzte Bulle" die Rolle des Igors .
2016 - TV - Soko Wismar - Schiffe versenken
Helena Siegmund-Schultze

Soko Wismar - Schiffe versenken

2017- Klara Gebauer (Helena Siegmund-Schultze) ist die beste Freundin von Ella. Als sie erfährt, dass ihre Freundin in Gefahr ist, verrät
sie: Ella ist in Paul Nowak verliebt. Er ist der Sohn eines der wütenden Angestellten der Tellkamp-Firma. Steckt Paul etwa mit seinem Vater unter einer Decke? Haben sie Ella gemeinsam entführt? Sendetermin: Mittwoch, den 08.02.17 um 18:00 Uhr im ZDF, Wiederholung am 09.02. 3:15 Uhr
2017 - Theater - Tod in Venedig
David Lehmann

Tod in Venedig

PRODUKTION:Deutsche Oper Berlin
REGIE:Graham Vick
ROLLE:Tatzios Buddy / Sohn der Bettlerin
2017 - Premiere am So 19.03.2017 um 18:00 Uhr. Weitere Termine: 22.03.17, 25.03.17, 23.04.17, 28.04.17
2017 - Kino - Before we grow old
Paula Knüpling

Before we grow old

2017 - Paula Knüpling dreht im August für den Kinofilm "Before we grow old" die Hauptrolle Maria.
2017 - Kino - Irgendwer
Fabienne Haller

Irgendwer

REGIE:Marco Gadge
ROLLE:Greta
2017 - Deutschland am Ende des 2. Weltkrieges. Die Rote Armee kämpft in den Straßen der Stadt um jeden Meter. Derweil verstecken sich
Greta und ihre Familie in einem Keller und hoffen auf Gnade. Doch Gretas Vater ahnt aus gutem Grund, dass die Sowjets sich furchtbar rächen werden. "Irgendwer" zeigt, dass ein Anfang immer möglich ist.
2017 - TV - Notruf Hafenkante
Soma Pysall

Notruf Hafenkante

PRODUKTION:Letterbox Filmproduktion GmbH
REGIE:Oren Schmuckler
ROLLE:Ayasha Khouzma
2017 - Soma Pysall dreht zwischen März und April 2017 für die Folge "Zwischen den Welten" der ZDF-Serie Notruf Hafenkante. Sie spielt die
arabische Rolle Ayasha Khouzma unter der Regie von Oren Schmuckler.
2017 - TV - Soko Leipzig
Helena Siegmund-Schultze

Soko Leipzig

2017 - Helena Siegmund-Schultze dreht ab März 2017 für die ZDF-Serie Soko Leipzig in der Rolle der "Vivien Chobat" unter der Regie von
Sven Fehrensen.
2017 - Werbung - Polizei NRW - Für euch alle
Soma Pysall

Polizei NRW - Für euch alle

2017 - Soma dreht einen Werbespot für die Polizei NRW. In dem Werbespot, der sowohl online als auch im Kino gezeigt wird, spielt sie die
Polizistin.
2017 - Kurzfilm - Irgendwer
Maximilian Braun

Irgendwer

PRODUKTION:In One Media
REGIE:Marco Gadge
ROLLE:Otto
2017 - Deutschland am Ende des 2. Weltkrieges. Die Rote Armee kämpft in den Straßen der Stadt um jeden Meter. Derweil verstecken sich
Greta und ihre Familie in einem Keller und hoffen auf Gnade. Doch Gretas Vater ahnt aus gutem Grund, dass die Sowjets sich furchtbar rächen werden. "Irgendwer" zeigt, dass ein Anfang immer möglich ist.
2017 - Kurzfilm - Das Tagebuch
Maximilian Braun

Das Tagebuch

2017 - "Das Tagebuch" die Rolle des Moritz. „Das Tagebuch“ ist ein einjähriges Kurzfilmprojekt, welches innerhalb des Studiengangs
Mediendesign an der Ostfalia – Hochschule für angewandte Wissenschaften – produziert wird. Die vaterlose Lisa hat nur Augen für ihren Lehrer Herrn Weber und sammelt in ihrem Tagebuch heimlich Fotos von ihm. Erst, nachdem sie von diesem enttäuscht wird und ihr Tagebuch in die falschen Hände gerät, kommt sie ihrem heimlichen Verehrer Moritz näher. Das Thema des Films ist "Liebe & Schuld". Der Betrachter durchquert das Labyrinth des Erwachsenwerdens und erlebt, welche Folgen das egoistische Handeln auf Kosten anderer haben kann.
2017 - TV - Beat
Soma Pysall

Beat

PRODUKTION: Hellinger / Doll Filmproduktion
ROLLE:22 Aylin
Foto © Susanne Schubert. Weltpremierenparty "Beat" 07.11.2018 im Kraftwerk/Berlin Start der Amazon Prime Serie am 9.11.2018 Klar geht
es um die Berliner Clubszene – um Drogen, Darkrooms, Sex und Techno. Und es geht um einen jungen Mann, den Club-Promoter Robert Schlag (Niewöhner) , den alle schlicht Beat nennen. Leider verläuft sein Leben nicht ganz so schlicht. Beat verdingt sich als V-Mann und kommt einem Gangsterkartell auf die Spur. Regisseur Marco Kreuzpaintner hat die Serien-Hauptstadt in dekorative Dunkelheit getaucht. Dazu passt, dass für die Premiere am Mittwoch das Kraftwerk Köpenicker Straße gebucht wurde. Quelle: Berliner Kurier 8.11.2018
2017 - Kino - Ich war zuhause, aber...
Paula Knüpling

Ich war zuhause, aber...

PRODUKTION:Nachmittagfilm
REGIE:Angela Schanelec
ROLLE:Angestellte
2017 - "Ich war zuhause, aber..." ist ein Familiendrama aus dem Jahr 2018, geschrieben und inszeniert von Angela Schanelec. Nachdem ein
13-jähriger Schüler für eine Woche spurlos verschwindet und plötzlich wieder auftaucht, sehen sich seine Mutter und seine Lehrer mit existenziellen Fragen konfrontiert, die ihre ganze Sicht aufs Leben verändern.
2017 - TV - GZSZ (fortlaufend)
Maximilian Braun

GZSZ (fortlaufend)

PRODUKTION:UFA Serial
ROLLE:Luis Ahrens
CASTER:Tröber
2017 - Maximilian Braun übernimmt in der RTL-Serie... ...die neue Hauptrolle Luis Ahrens. Am 3. August 2017 in der Folge 6311 von
„Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ hat der Schauspieler gemeinsam mit Maria Wedig, die seine Mutter „Nina Ahrens“ spielt, Premiere. Nina und Luis kommen nach Berlin, da die Familie in der Hauptstadt einen Neustart plant. Luis startet mit einem Praktikum in Jo Gerners Architekturfirma als Praktikant.
2018 - TV - Wir sind jetzt (AT: Unsere Zeit ist jetzt)
Soma Pysall

Wir sind jetzt (AT: Unsere Zeit ist jetzt)

PRODUKTION:Producers at work
REGIE:Christian Klandt
ROLLE:Linda
CASTER:Lisa Stutzky
2019 Juni/Juli: "Zoe" ist ein echt taffes Mädchen und setzt sich gerne für andere ein. "Zoe" wird von Soma Pysall gespielt.
2018 - TV - Aktenzeichen XY … ungelöst - Angelfreund
Dmitry Brauer

Aktenzeichen XY … ungelöst - Angelfreund

PRODUKTION:Securitel
REGIE:Robert Sigl (intern. Regisseur mit bayerischem Filmpreis)
ROLLE:Täter russisch
2018 - Dmitry Brauer spielt einen russischen Täter in "Aktenzeichen XY - Folge: Angelfreunde".
2018 - Kurzfilm - You won
Maximilian Braun

You won

PRODUKTION:Jakob Harms
REGIE:Jakob Harms
ROLLE:Patte
2018 - Maximilian Braun spielt in dem Kurzfilm „You won“ die Rolle des Patte. "Der Kurzfilm behandelt den kurzzeitigen Größenwahn
einer jugendlichen Gruppe. Ein fantastischer Moment, der sich der Realität beugen muss. Mit dem Fokus auf dem Spiel und einer Kamera die ohne Schnitt den Moment einfängt, schaffen wir den Schauspielern viel Freiraum für Improvisation und Interpretation."